4Care als Ausbildungsbetrieb

4Care als Ausbildungsbetrieb

11.10.2016

Mit dem 1. September hat für die neuen Auszubildenden bei 4Care der Ernst des (Berufs-)Lebens begonnen.

Im Versand- und Großhandelslager sind es gleich drei neue Auszubildende, im Bereich IT einer, die in den nächsten Jahren fit fürs Berufsleben werden sollen. Alle sind hochmotiviert, neugierig und mit viel Elan in die Ausbildung gestartet – versüßt wurde ihnen der Beginn bei 4Care traditionell mit einer vollgepackten Schultüte. Jetzt, nach einer ersten Kennenlern- und Einarbeitungszeit arbeiten alle vier in ihren Bereichen bestens mit.

Dass sie bei 4Care nicht zum Kaffeekochen oder Kopieren eingestellt wurden, merken alle Azubis vom ersten Tag ihrer Ausbildung an. Die Kieler 4Care GmbH ist als Teil der internationalen MyOptique Group zwar ein internationaler Player, die Ebenen sind bei 50 Mitarbeitern im hohen Norden aber flach und die Teamkultur offen. Das merken auch die Auszubildenden, die von Beginn an in die Abläufe und Prozesse des Unternehmens einbezogen werden und eigene Verantwortungsbereiche und Aufgaben bekommen.

Jeder  Auszubildende ist bei 4Care fester Bestandteil des Teams und kann sich darauf verlassen, von diesem Team unterstützt und gefördert zu werden.

Endkontrolle der Versandpakete

Einlagern neuer Ware

Im Großhandelsbereich

Ausbildung im Bereich E-Commerce